Rituximab (MabThera)

Rituximab (Handelsname MabThera, in den USA Rituxan) ist ein biotechnologisch hergestelltes Medikament, das im lymphatischen System gezielt eine spezielle Untergruppe von sogenannten B-Zellen ausschaltet (B-Zellen mit dem Oberflächenmarker CD20, CD20-positive Zellen). Das lymphatische System ist Teil des Immunsystems; die B-Zellen sind innerhalb dieses Systems vor allem für die Produktion von Antikörpern verantwortlich.

Copyright © 1997-2015 rheuma-online
rheuma-online Österreich
 
Alle Texte und Beiträge in rheuma-online wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Irrtümer sind jedoch vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Jegliche Haftungsansprüche, insbesondere auch solche, die sich aus den Angaben zu Krankheitsbildern, Diagnosen und Therapien ergeben könnten, sind ausgeschlossen.