Medikamenteninformationen

Merkblätter zu Medikamenten

Zu vielen Basistherapeutika gibt es wichtige Informationen für die Patienten und den behandelnden Arzt.

Dem Rheumatologen sind die Informationen dieser Merkblätter bekannt, viele Patienten bemühen sich selber intensiv um Informationen, aber der Hausarzt - der in aller Regel die erste Anlaufstelle bei Problemen ist - oder ein anderer behandelnder Arzt ist sicher ein dankbarer Empfänger für zusätzliche Informationen.

Viele Hersteller stellen daher für ihre Medikamente Informationsblätter bereit, die entweder beim Hersteller, beim Kompetensnetz Rheuma oder bei Kliniken abrufbar sind.

Um die Suche etwas zu erleichtern folgen hier einige Links zu Seiten, auf denen diese Informationen gesammelt zu finden sind:

Die MHH hat eine recht umfangreiche Liste erstellt, alle Dokumente sind als .pdf verfügbar.

Das Kompetenznetz Rheuma stellt seine Listen getrennt für Patienten und Ärzte zur Verfügung.

Copyright © 1997-2015 rheuma-online
rheuma-online Österreich
 
Alle Texte und Beiträge in rheuma-online wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Irrtümer sind jedoch vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Jegliche Haftungsansprüche, insbesondere auch solche, die sich aus den Angaben zu Krankheitsbildern, Diagnosen und Therapien ergeben könnten, sind ausgeschlossen.