Sie sind hier: rheuma-online » Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Chronische Polyarthritis und "Lungenrheuma"

Frage aus der Kategorie: Fragen an die Rheumaliga
Eine Frage von Sarah:

Ich habe Chronische Polyarthritis und mein Arzt meinte zu mir, dass ich Lungenrheuma hätte. Mit "Lungenrheuma" kann ich aber nicht viel anfangen. Ist damit nur eine Lungenbeteiligung gemeint oder wie kann ich mir das vorstellen?

Die Antwort gibt Prim. Dr. med. Franz Mayrhofer, 5.07.2004:

Es sind mehrere Informationen möglich:
1. Beteiligung der Lungengefäße,
2. Beteiligung der Lungenstruktur,
3. Ausbildung von "Rheumaknoten" in der Lunge.

Der diagnostizierende Arzt sollte auch in der Lage sein, das Problem samt Ausmaß erklären zu können, da in allen Fällen die Therapie danach ausgerichtet sein sollte.

Copyright © 1997-2021 rheuma-online
rheuma-online Österreich
 
Alle Texte und Beiträge in rheuma-online wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Irrtümer sind jedoch vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Jegliche Haftungsansprüche, insbesondere auch solche, die sich aus den Angaben zu Krankheitsbildern, Diagnosen und Therapien ergeben könnten, sind ausgeschlossen.