Sie sind hier: rheuma-online » Archiv » Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Eine Frage von Robert H.:

Mein Problem ist einfach nach wie vor, die Angst bzw. der Respekt vor diesen TNF-alpha-Medikamenten. Ich habe Angst vor der akuten Gefährdung (Infektion, Tuberkulose etc.) sowie vor möglichen Langzeitschäden, welche vielleicht noch nicht bekannt sind, da diese Medikamente noch nicht so lange im Gebrauch stehen. Andererseits ist die Entzündung unglaublich stark und im ganzen Körper auf alle Gelenke ausgebreitet, und der Leidensdruck immens, und die herkömmlichen Medikamente wirken zu wenig. Gibt es eigentlich auch Leute, welche aus irgendwelchen Gründen die TNF-alpha-Medikamente nicht vertragen oder nicht nehmen dürfen?

Die Antwort gibt Priv. Doz. Dr. med. H.E. Langer, 31.12.2003:

Es gibt Patienten, die TNF-alpha-Blocker nicht vertragen. Insgesamt sprechen aber alle vorliegenden Daten, mittlerweile auch aus längeren Beobachtungszeiträumen über 5 und mehr Jahre, dafür, daß der Nutzen der TNF-Blocker bei der Behandlung von schweren entzündlich-rheumatischen Erkrankungen ihre möglichen Risiken bei weitem überwiegt.

Copyright © 1997-2022 rheuma-online
rheuma-online Österreich
 
Alle Texte und Beiträge in rheuma-online wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Irrtümer sind jedoch vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Jegliche Haftungsansprüche, insbesondere auch solche, die sich aus den Angaben zu Krankheitsbildern, Diagnosen und Therapien ergeben könnten, sind ausgeschlossen.