Sie sind hier: rheuma-online » Archiv » Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Eine Frage von Markus P.:

Ich habe einen systemischen Lupus erythematodes (SLE). Was mir derzeit die meisten Beschwerden macht, ist ein Schwindel, den ich jeden Tag spüre! Gehört der Schwindel überhaupt zu der Krankheit SLE ? Ich habe noch nie von einen anderen Patienten erfahren, daß er über Schwindel klagt.

PS. Eure Internet-Seite finde ich sehr gut !!!!!

 

Die Antwort gibt Priv. Doz. Dr. med. H.E. Langer, 1.01.1970:

Schwindel kann viele Ursachen haben. Bei SLE kann Schwindel als ein mögliches Symptom im Rahmen der Grunderkrankung auftreten. Dem Schwindel zugrunde liegen kann dann eine Beteiligung des zentralen Nervensystems (Gehirnbeteiligung bei SLE), genauso gut aber auch eine Beteiligung des Gleichgewichtsorgans im Innenohr. Andererseits können auch andere Organbeteiligungen, z.B. des Herzens, vorliegen, die dann indirekt über das Herz-Kreislauf-System Schwindel verursachen können. Nicht zuletzt muß man auch daran denken, dass der Schwindel eine Nebenwirkung von Medikamenten ist, die für die Therapie des Lupus eingesetzt werden.

Keywords: systemischer Lupus erythematodes * SLE * Schwindel * Ursachen

 

Copyright © 1997-2022 rheuma-online
rheuma-online Österreich
 
Alle Texte und Beiträge in rheuma-online wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Irrtümer sind jedoch vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Jegliche Haftungsansprüche, insbesondere auch solche, die sich aus den Angaben zu Krankheitsbildern, Diagnosen und Therapien ergeben könnten, sind ausgeschlossen.