Sie sind hier: rheuma-online » Rheuma von A-Z » S » Sharp-Erosions-Score

Sharp-Erosions-Score

Erosion = entzündlich bedingter Defekt der Gelenkoberfläche, in der Regel in der Folge von entzündlich-rheumatischen Erkrankungen; Score = Methode, mit der man zahlenmäßig auf eine einheitliche, definierte Art und Weise eine analoge, d.h. ursprünglich nicht in Maß und Zahl vorhandene Veränderung beschreiben kann, z.B. das Ausmaß der im Röntgenbild sichtbaren Gelenkzerstörung bei einer rheumatoiden Arthritis.

Der Sharp Erosions-Score (Sharp erosion score) ist ein nach dem US-amerikanischen Radiologen John T. Sharp benannter Score zur Messung der Röntgenprogression bei einer rheumatoiden Arthritis und dient als Teil des Sharp-Gesamt-Scores speziell der Erfassung der Erosivität.

siehe dazu auch Sharp-Score

Copyright © 1997-2021 rheuma-online
rheuma-online Österreich
 
Alle Texte und Beiträge in rheuma-online wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Irrtümer sind jedoch vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Jegliche Haftungsansprüche, insbesondere auch solche, die sich aus den Angaben zu Krankheitsbildern, Diagnosen und Therapien ergeben könnten, sind ausgeschlossen.