Beiträge zu Prednison MR (Lodotra) in den rheuma-news

Fortschritte bei der Cortisontherapie der rheumatoiden Arthritis

Cortison wird seit über 50 Jahren in der Behandlung rheumatischer Erkrankungen eingesetzt. Nun deutet sich eine kleine Revolution auch bei dieser Therapie an. Genau vor einem Jahr, im April 2009, wurde als Weltneuheit in Deutschland eine neue Cortisonformulierung zugelassen, die erstmals eine chronobiologische Cortisontherapie der rheumatoiden Arthritis ermöglicht. Anläßlich des ersten „Geburtstages“ von Prednison MR (Lodotra) stellen wir in diesem Special das Wirkprinzip dieser Substanz und die wichtigsten Studienergebnisse vor.

r-o-Special vom April 2010:

Cortison: Good news

Nach den eher schlechten Nachrichten von gestern nun heute eine gute Nachricht zu Cortison: Eine neue Cortisonformulierung führt zu 55% Reduktion der Morgensteifigkeit und bringt einen Punkt Verbesserung im DAS28 im Vergleich zur gleichen Dosis im traditionellen Format.

rheuma-news vom 19.11.2009


Copyright © 1997-2020 rheuma-online
rheuma-online Österreich
 
Alle Texte und Beiträge in rheuma-online wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Irrtümer sind jedoch vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Jegliche Haftungsansprüche, insbesondere auch solche, die sich aus den Angaben zu Krankheitsbildern, Diagnosen und Therapien ergeben könnten, sind ausgeschlossen.