Durchführung der Sulfasalazin-Therapie

Die Therapie mit Sulfasalazin erfolgt einschleichend:

In der ersten Woche wird pro Tag eine Tablette eingenommen, in der zweiten Woche wird auf zwei Tabletten pro Tag erhöht, in der dritten Woche auf drei pro Tag und in der vierten Woche auf vier pro Tag. Dies ist dann auch die übliche Erhaltungsdosis.

1. Woche: 0-0-1 Tablette pro Tag
2. Woche: 1-0-1 Tabletten pro Tag
3. Woche: 1-0-2 Tabletten pro Tag
4. Woche: 2-0-2 Tabletten pro Tag
ab 4. Woche: 2-0-2 Tabletten pro Tag

Copyright © 1997-2020 rheuma-online
rheuma-online Österreich
 
Alle Texte und Beiträge in rheuma-online wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Irrtümer sind jedoch vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Jegliche Haftungsansprüche, insbesondere auch solche, die sich aus den Angaben zu Krankheitsbildern, Diagnosen und Therapien ergeben könnten, sind ausgeschlossen.